NEWS 2018

Startnummern 2018 vergeben

Die nationalen Startnummern sind vergeben. Ab 2018 fahren unsere Athleten mit der nationalen Nummer auch die Deutschschweizer Meisterschaft sowie den Swiss Cup und benötigen daher keine zweite Nummer mehr. Die internationalen Nummern für den Europacup, die Europa- und Weltmeisterschaft werden vor dem ersten Start eines solchen Rennens vergeben. Alles über die Plates/Nummern

BMX-Nationalkader trainiert in Barcelona

Das österreichische Nationalteam sowie der Nachwuchskader machen Station in Barcelona und bereiten sich eine Woche lang auf die neue Saison vor. Mit dabei auch Hannah und Noah Muther sowie Clubtrainer Harald Muther vom Bludenzer BMX-Sparkassenteam.

Unter der Leitung von Nationaltrainer Hannes Slavik und Assistent Julian Franek stehen dem Kader gleich zwei Anlagen für ein intensives Techniktraining in Barcelona zur Verfügung, die Bikeparks Lapoma und Vilasana. Der frühe Saisonbeginn -der erste Europacuplauf startet bereits Ende März in Verona- verlangt eine intensive Vorbereitung auf der Bahn bereits in den Wintermonaten. Die weiteren Teammitglieder Bjarne Schedler und Andre Dutczak konnten die Trainingswoche aus verletzungs- bzw. privaten Gründen nicht mitmachen.

Transponderanleitung

Die 2017 vom Club aktivierten Transponder laufen mit Mitte März 2018 ab, das Abo muss nun von den FahrerInnen selbst verlängert werden. Dazu haben wir eine Anleitung erstellt. Neben der Anleitung ist auf "Clubintern" auch das Rundschreiben bezüglich Transponder sowie eine Montageanleitung zu finden.

BMX-Terminkalender 2018

Der Rennkalender (International, National, Schweiz, Deutschland, Verein) ist fertiggestellt und kann heruntergeladen werden. Bitte beachtet, dass sowohl der erste als auch der letzte Lauf zum BMX-Vereinscup verlegt wurde (Terminkollision).

Reglement Deutschschweizer Meisterschaft 2018

Das Reglement zur DSM 2018 ist fertiggestellt und beinhaltet einige wenige Änderungen, die im Reglement rot gekennzeichnet sind. Unter anderem wurde die Anzahl der Rennen auf 9 und das Minimum der Läufe auf 6 erhöht. Die Anzahl der Streichresultate bleibt weiterhin bei 2. Der 6. Lauf zur Deutschschweizer Meisterschaft findet am 11./12. August 2018 in Bludenz statt.

DSV-Trainingslager in Weinfelden

Die Deutschschweizer BMX-Vereinigung veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Flying Tigers Sitterdorf am 17./18.03.2018 auf der Anlage in Weinfelden (SUI) ein Trainingslager, zu dem auch die BMX-Sportlerinnen aus Bludenz geladen sind. Eine gute Möglichkeit, sich für die Saison vorzubereiten. Die Anmeldung zum Trainingscamp erfolgt über den Verein, bitte Anmeldeschluss beachten! Ausschreibung

Verband ehrte Sportler und Funktionäre

Der Vorarlberger Radsportverband ehrte auf seiner Jahreshauptversammlung in Sulz die erfolgreichsten RadsportlerInnen, darunter auch neun BMXler des ÖAMTC BMX-Club Sparkasse Rätikon Bludenz sowie drei langjährige Funktionäre.


Die Ehrung verdienten sich die Athleten Luca Fercher, Hannah Muther, Frederick Ender, Valentin Muther, Felix Mähr, Bjarne Schedler, Andre Dutczak, Annika Jäger und Alfred Hugl sowie die Funktionäre Viktor Jesacher, Peter Meyer und Reinhold Oberhammer. Der Verein freut sich mit den Geehrten und schließt sich den Glückwünschen des Vorarlberger Landes-Radsportverbandes und dessen Präsident Horst Böhler an.

 

Antrag einstimmig angenommen

Erfreulicherweise haben die Delegierten zur JHV den Antrag des BMX-Club Bludenz, den dieser aufgrund der Ankündigung der Stadt Bludenz, den Pachtvertrag 2020 auslaufen zu lassen, an die JHV gestellt hat, einstimmig angenommen. Der Vorarlberger Landes-Radsportverband stellt sich ganz hinter den BMX-Club und wird all seine Kraft dafür einsetzen, dem drohenden AUS für den BMX-Sport entgegenzuwirken.

BMX-School Kurs 1 bereits ausgebucht!

Das Interesse am BMX-Sport in Bludenz ist weiterhin ungebremst, Kurs 1  ist bereits vollkommen ausgebucht. Weitere Anmeldungen werden vorab auf die Warteliste gesetzt, bei eventuellen Ausfällen ist ein Nachrücken in der Reihenfolge der Anmeldungen möglich. Zudem besteht bereits jetzt die Möglichkeit sich für Kurs 2, der im Herbst stattfindet, anzumelden.

 

Sportbegeisterte Kinder im Alter zwischen 5 - 12 Jahren haben in der BMX-School die Möglichkeit in jeweils sechs Trainingseinheiten unter fachkundiger Anleitung unserer Trainer das Einmaleins dieser rassigen Radsportart zu erlernen. Die Ausrüstung wird vom Verein zur Verfügung gestellt. Die BMX-School dient als Einstieg in den BMX-Sport und ist der erste Schritt zu einer erfolgreichen BMX-Laufbahn. Alles über die Bludenzer BMX-School